Header Bild

Programm

Dienstag, 15. Juni 2021


Hauptprogramm

10.00 Uhr

Eröffnung durch Christian Luft, Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung

10.20 Uhr

Gesprächsrunde zum Thema „Zehn Jahre Zukunftsgestaltung – ein Rückblick auf die Entwicklung des Stipendienprogramms“

10.50 Uhr

Publikumspreis des Wettbewerbs „Engagement hoch Zehn“ des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft e. V.

11.20 Uhr

Gesprächsrunde zum Thema „Zehn Jahre Zukunftsgestaltung – persönliche Einblicke in das Netzwerk Deutschlandstipendium“

11.50 Uhr

Ende Hauptprogramm und Mittagspause

Moderation: Nadine Kreutzer

Rahmenprogramm

11.50 Uhr

Eröffnung virtuelle Stehtische

12.30 Uhr

Session-Runde 1

  • Stipendienkultur in Deutschland – Wo stehen wir nach 10 Jahren und was brauchen wir für die Zukunft?

    Dr. Volker Meyer-Guckel
    Stellvertretender Generalsekretär und Mitglied der Geschäftsleitung des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft
    Dr. Rupert Graf Strachwitz
    Direktor Maecenata Instituts für Philanthropie und Zivilgesellschaft, Berlin
    Moderation: Nadine Kreutzer

  • Chancengerechtigkeit fördern – Stipendienkultur an Schulen und Hochschulen nachhaltig verankern

    Hilke Birnstiel und Marcus Kottmann
    Leitungen NRW-Zentrum für Talentförderung

  • Von der roten Telefonzelle zum Social Business

    Dr. Heino Meerkatt
    Hands-on-Unterstützer von Startups, Berater in der humanitären und Entwicklungshilfe

  • Gemeinsam engagiert, gemeinsam ist es möglich

    Dr. Alexander Tiefenbacher
    Projektleiter des Servicezentrums Deutschlandstipendium beim Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

13.15 Uhr

Pause

13.30 Uhr

Session-Runde 2

  • Investition in die Zukunft – Talentförderung aus Unternehmenssicht

    Prof. Dr. Gunther Olesch
    Ehemaliger Geschäftsführer PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Honorarprofessor der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

  • Berufsziel Gründung – Warum es nichts Spannenderes als den Aufbau eines Startups gibt

    Dr. Merle Fuchs
    Projektleiterin, zukünftige CEO der PRAMOMOLECULAR an der TU Berlin

  • „Irgendwas mit Medien“ ist nicht mehr – aber immer irgendwas Neues!

    Gerald Perschke
    CvD Online MDR Wissen

  • Karriere in der Wissenschaft – darauf kommt es an

    Edda Wilde
    Coachin für berufliche und persönliche Entwicklung

  • 10 Jahre Deutschlandstipendium, 10 Jahre gelungene Netzwerkarbeit

    Dr. Alexander Tiefenbacher
    Projektleiter des Servicezentrums Deutschlandstipendium beim Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

14.15 Uhr

Ende Rahmenprogramm und weiterer Austausch an den virtuellen Stehtischen